Wissenswertes zu Bildung und Besonderheiten

Wissenswertes zu Bildung und Besonderheiten

Chefarztwechsel zum 1. Juni 2021:

Renommierte Augustinum-Kardiologie unter neuer Leitung
Prof. Dr. Oliver Husser folgt im Sommer auf Prof. Dr. Michael Block

Prof. Dr. Oliver Husser (Foto) wird zum 1. Juni 2021 neuer Chefarzt der Abteilung Kardiologie und Intensivmedizin in der Augustinum Klinik München. Er übernimmt die Nachfolge von Prof. Dr. Michael Block, der die renommierte Herzabteilung der Augustinum Klinik im Münchner Westen seit 1998 geführt hat und Ende Mai in den Ruhestand geht.

Unter der Leitung von Prof. Block hat sich die Kardiologie der Augustinum Klinik zu einer der bedeutendsten kardiologischen Fachabteilungen in München entwickelt. Sie deckt das ganze Spektrum interventioneller-, elektrophysiologischer und klappentherapeutischer Therapien ab und ermöglicht Patientinnen und Patienten durch die Kooperation mit der im Augustinum arbeitenden Herzchirurgie des Klinikums Großhadern der Ludwig-Maximilians-Universität optimal abgestimmte kardiologische und kardiochirurgische Behandlungen. Als langjähriger stellvertretender Ärztlicher Direktor war Prof. Block auch an der Entwicklung der anderen Bereiche der Fachklinik des Augustinum beteiligt.

Sein Nachfolger Prof. Husser ist interventioneller Kardiologe und außerplanmäßiger Professor an der Technischen Universität München. Ursprünglich am Deutschen Herzzentrum München ausgebildet, ist er derzeit noch als Leitender Oberarzt am St.-Johannes-Hospital in Dortmund tätig, einer der größten kardiologischen Kliniken in Deutschland. In seiner neuen Aufgabe in der Augustinum Klinik will er besonders die Weiterentwicklung der minimalinvasiven Therapie von Herzklappenerkrankungen vorantreiben.

„Das Ausscheiden von Prof. Block bedeutet für uns eine echte Zäsur“, betont der für die Klinik zuständige Geschäftsführer des Augustinum, Dr. Matthias Heidler. „Block hat die Klinik in ihrer medizinischen Leistung über mehr als zwei Jahrzehnte mitgeprägt und sich auch in der Aus- und Fortbildung von Ärztinnen und Ärzten verdient gemacht. Für diese Leistung sind wir ihm sehr dankbar, und wir freuen uns, dass wir mit Prof. Husser erneut einen ausge­wiesenen Experten für die Kardiologie der Augustinum Klinik gewinnen konnten“, so Heidler.

Beste Leistungen haben Tradition

Unser Haus ist eine renommierte Fachklinik für Innere Medizin mit 140 Betten, darunter 8 Intensivbetten, zertifizierter Chest Pain Unit, 6 Dialyseplätzen. Patienten und ihre Angehörigen dürfen sicher sein: In der Augustinum Klinik München werden sie jederzeit auf höchstem Niveau behandelt und betreut.

Dafür engagieren sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Fachbereiche Kardiologie/ Angiologie/ Intensivmedizin, Gastroenterologie/ Hepatologie, Nephrologie/ Hypertensiologie/ Stoffwechselerkrankungen, Pneumologie und Gesundheits-/ Krankenpflege seit über 50 Jahren jeden Tag aufs Neue.