Nephrologie: Kompetenz für Niere, Gefäße und Stoffwechsel

Mit High-Tech und Engagement gegen Hochdruck

Der Fachbereich Nephrologie/ Hypertensiologie/ Stoffwechselerkrankungen bietet ideale Voraussetzungen von modernsten technischen Methoden der Ultraschall- und Röntgendiagnostik bis hin zur Nierenersatztherapie bei akutem und chronischem Nierenversagen. Sämtliche therapeutische Verfahren können wir stationär oder ambulant einsetzen.

Unser Team aus Ärzten und Pflegekräften, die speziell für dieses Fachgebiet der Inneren Medizin ausgebildet sind, versorgt die Patienten - stets auf dem neuesten Stand der medizinischen Forschung und dennoch mit viel persönlicher Zuwendung.

Im Fokus stehen Nieren- und Hochdruckkrankheiten sowie deren typische Begleit- und Folgeerkrankungen, Stoffwechselerkrankungen wie Diabetes mellitus und Fettstoffwechselstörungen.

Ein weiterer Fokus besteht in der Diagnose und Therapie aus rheumatologischen Erkrankungen, insbesondere von Kollagenosen und Vaskulitiden.

Stationäre Behandlungsoptionen

  • 24-Stunden-Aufnahmebereitschaft für Patienten mit akuten oder chronischen Nierenerkrankungen, auch für Dialysepatienten aus anderen Dialysezentren
  • Bei Notwendigkeit intensivmedizinische Behandlung spezieller nephrologischer Notfallsituationen
           - Überwässerung/ Elektrolytentgleisungen
           - Gefäßkomplikationen (Shuntverschluss, Katheterversagen)
           - Akutes/ chronisches Transplantatversagen
           - Exogene und endogene Vergiftungen
  • Apparative Behandlung der akuten und chronischen Niereninsuffizienz einschließlich sämtlicher Nierenersatztherapien wie Hämodialyse, Hämofiltration, Hämodiafiltration
  • Extrakorporale Plasmatherapie immunologischer Erkrankungen (Plasmaseparation, Immunadsorption)
  • Vor- und Nachsorge bei Nierentransplantationen (in Zusammenarbeit mit dem Transplantationszentrum München der Ludwig-Maximilians-Universität)
  • Stoffwechselerkrankungen (insbesondere Diabetes mellitus), Behandlung von Spätkomplikationen wie diabetische Nephropathie
  • Ernährungsberatung, Patientenschulung
  • Endokrinologische Störungen von Niere, Nebenschilddrüse, Nebenniere
  • Autoimmunerkrankungen und Rheumatologische Erkrankungen

Ambulante Behandlungsoptionen

  • Ambulante- / teilstationäre Dialyse
  • Tägliche Sprechstunde für Patienten mit akuten und chronischen Nierenerkrankungen einschließlich schwer einstellbarer arterieller Hypertonie, Diabetes und Fettstoffwechselerkrankungen
  • Tägliche Sprechstunde für Patienten mit Autoimmunerkrankungen und Rheumatologischen Erkrankungen