Glossar

Glossar

Angiologie
Definition:
Teilgebiet der Inneren Medizin, das sich mit Gefäßerkrankungen befasst
angiologischer
Definition:
die Gefäße betreffend
ARFI
Definition:
Acoustic Radiation Force Impulse
Argon-Plasma-Coagulation
Definition:
thermisches Hochfrequenzverfahren zur Stillung von Blutungen
arterielle Hypertonie
Definition:
Bluthochdruck
ÖGD
Definition:
Ösophago-Gastro-Duodenoskopie, Magenspiegelung
BAQ
Definition:
Geschäftsstelle Bayerische Arbeitsgemeinschaft für Qualitätssicherung in der stationären Versorgung
Bobath-Konzept
Definition:
spezieller Ansatz in der Therapie und Pflege von Patienten mit Erkrankungen des zentralen Nervensystems
Bougierung
Definition:
oder Dilatation: Aufdehnen einer Engstelle in einem röhrenartigen Organ des Körpers
Bronchoskopie
Definition:
Spiegelung der Bronchien (Atemwege)
Bypass
Definition:
operativ erstellte Überbrückung für ein Passagehindernis
CCM
Definition:
Cardiac Contractility Modulation
Chest Pain Unit
Definition:
CPU, Brustschmerz-Einheit
chronische Niereninsuffizienz
Definition:
chronisches Nierenversagen
Clip-Behandlung
Definition:
zum Beispiel zum Verschließen von Wunden oder Öffnungen
CPAP
Definition:
Continuous Positive Airway Pressure, kontinuierliche Überdruckbeatmung
CPU
Definition:
Chest Pain Unit, Brustschmerz-Einheit
CT
Definition:
Computertomographie, ein bildgebendes Verfahren in der Medizin
Defibrillator
Definition:
medizinisches Gerät zur Behandlung von Herzrhythmusstörungen mittels gezielter Stromstöße
Defibrillatorimplantation und -revision
Definition:
einsetzen bzw. ersetzen eines Defibrillators (Behandlung von Herzrhythmusstörungen durch Stromstöße)
Diabetes mellitus
Definition:
Zuckerkrankheit
Dialyse
Definition:
Blutreinigungsverfahren, das bei Nierenversagen zum Einsatz kommt
Dilatation
Definition:
oder Bougierung: Aufdehnen einer Engstelle in einem röhrenartigen Organ des Körpers
DIN ISO
Definition:
ein Normierungssystem
Drainage
Definition:
Behandlungsmethode zur Ableitung oder zum Absaugen von Körperflüssigkeiten oder Gasen
DRG-System
Definition:
Diagnosis Related Groups (diagnosebezogene Fallgruppen): einheitliches, an Diagnosen geknüpftes Fallpauschalen-System im deutschen Gesundheitswesen
DynaCT
Definition:
spezielles Computertomographie-System, das die dreidimensionale Darstellung anatomischer Strukturen des Herzens erlaubt
Echokardiographie
Definition:
Ultraschalluntersuchung des Herzens
ECV
Definition:
elektrische Cardioversion
EKG
Definition:
Elektrokardiogramm
Elastosonographie
Definition:
ELS: Ultraschallverfahren, das die elastischen Eigenschaften von Gewebe abbildet
Elektrotherapie
Definition:
therapeutische Anwendung von elektrischem Strom in der Medizin und in der Physikalischen Therapie
endokrinologisch
Definition:
die Hormone betreffend
Endoskopie
Definition:
kleines Gerät, um das Innere des Körpers zu untersuchen und zu behandeln
EnSite
Definition:
ein System zur Diagnose und Behandlung komplexer Herzrhythmusstörungen
ERCP
Akronym von:
endoskopisch retrograde Cholangiopankreatikographie
FFR
Definition:
fraktionale Flussreserve: mittels Druckdraht Messung der Durchblutungsstörung
Fissur
Definition:
Einriss der Haut oder Schleimhaut
Fruktoseintoleranz
Definition:
Unverträglichkeit von Fruchtzucker
Gastroenterologie
Definition:
Teilgebiet der Inneren Medizin, das sich mit Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts und der verbundenen Organe Leber, Gallenblase und Bauchspeicheldrüse befasst
Glukoseatemtest
Definition:
Atemtest auf Unverträglichkeit von (Trauben-)Zucker
Hämodiafiltration
Definition:
Blutreinigungsverfahren, die bei Nierenversagen als Ersatzverfahren zum Einsatz kommen
Hämodialyse (Dialyse)
Definition:
Blutreinigungsverfahren, die bei Nierenversagen als Ersatzverfahren zum Einsatz kommen
Hämorrhoiden
Definition:
Gefäßpolster zum Feinverschluss des Afters; meist verwendet im Sinne eines Hämorrhoidalleidens
Hämorrhoiden-Ligatur
Definition:
Abbinden von Hämorrhoiden zur Behandlung eines Hämorrhoidalleidens
HDTV
Definition:
High Definition Television, hochauflösendes Fernsehen
Helicobakter-C13
Definition:
Atemtest auf eine bestimmte Bakteriengattung
Hepatologie
Definition:
Spezialgebiet der Gastroenterologie, das sich mit Erkrankungen von Leber, Gallenwegen und -blase befasst
hepatologisch
Definition:
Leber, Gallenwege und -blase betreffend
Herzinsuffizienz
Akronym von:
Herzmuskelschwäche
Herzkatheter
Definition:
minimal-invasive medizinische Untersuchung des Herzens über einen Katheter, der über venöse oder arterielle Adern der Leiste, der Ellenbeuge oder über das Handgelenk eingeführt wird
Herzkatheterräume
Definition:
Räumlichkeiten, in denen eine medizinische Untersuchung des Herzens mittels eines Katheters durchgeführt wird
HTX
Definition:
heart exchange, Herztransplantation
Hypertensiologie
Definition:
Teilgebiet der Inneren Medizin, das sich mit Bluthochdruck befasst
ICD
Definition:
implantierbarer Cardioverter-Defibrillator (siehe Defibrillator)
ICE
Akronym von:
intrakardiale Echokardiographie
Immunadsorption
Definition:
Immunadsorption, IAD, IA: Verfahren zur therapeutischen Entfernung von Autoantikörpern und Immunkomplexen
immunologisch
Definition:
das Immunsystem betreffend
internistisch
Definition:
das Fachgebiet der Inneren Medizin betreffend
interstitiell
Definition:
dazwischenliegend, z.B. Gewebe
interventionell
Definition:
Diagnose- oder Therapieverfahren, die – im Gegensatz zum konservativen Vorgehen – gezielte Eingriffe (Interventionen) am erkrankten Gewebe vornehmen
invasiv
Definition:
Gewebsverletzende medizinische Diagnostik oder Therapeutik
Kardiologie
Definition:
Teilgebiet der Inneren Medizin, das sich mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen befasst
kardiologisch
Definition:
das Herz betreffend
kardiovaskulär
Definition:
das Herz und das Gefäßsystem betreffend
Kathetertechnik
Definition:
medizinische Untersuchung des Herzens mittels eines Katheters (Herzkatheter)
Kontrastmittelsonographie
Definition:
Ultraschalluntersuchung mit Kontrastmittel, um die Darstellung von Strukturen und Funktionen des Körpers zu verbessern
koronar
Definition:
die Herzkranzgefäße betreffend
Koronarangiographie
Definition:
Angiographie (Darstellung von Gefäßen, mittels diagnostischer Bildgebungsverfahren wie Röntgen oder MRT) des Herzens
Koronarstent
Definition:
Gefäßstütze für das Herz
Lactoseintoleranz
Definition:
Unverträglichkeit von Milchzucker
Leberbiopsien
Definition:
Entnahme von Proben aus der Leber
Lymphdrainage
Definition:
eine Form der Physikalischen Therapien, vor allem Ödem- und Entstauungstherapie
Manuelle Therapie
Definition:
Verfahren zur Behandlung von Funktionsstörungen des Bewegungsapparats (Gelenke, Muskeln und Nerven)
Mapping
Definition:
dreidimensionale Aufzeichnung der Erregungsleitung im Herzen mittels intrakardialem EKG
minimal-invasiv
Definition:
operativer Eingriff mit kleinster Verletzung von Haut und Weichteilen
MitraClip
Definition:
spezielle künstliche Herzklappe zur Abdichtung einer undichten Mitralklappe in Herzen über die Leiste
MRT
Definition:
Magnetresonanztomographie, ein bildgebendes Verfahren in der Medizin
Mukosektomie
Definition:
Endoskopische Mukosa Resektion, EMR: Abtragung der Schleimhaut eines Organs
multidisziplinär
Definition:
die Zusammenarbeit vieler Disziplinen betreffend
Myokardbiopsie
Definition:
mittels Herzkatheter Entnahme von Herzmuskelproben
nasal
Definition:
über die Nase
Nephrologie
Definition:
Teilgebiet der Inneren Medizin, das sich mit Erkrankungen der Niere befasst
nephrologisch
Definition:
die Niere betreffend
Nephropathie
Definition:
Sammelbegriff für Erkrankungen der Niere
nicht-invasiv
Definition:
diagnostische oder therapeutische Maßnahme ohne Verletzung des Körpergewebes
obstruktiv
Definition:
verengend, verschließend
PCI
Definition:
Percutaneous coronary intervention, perkutane Koronarintervention: herzkathetergestützte Behandlung eingeengter oder verschlossener Herzkranzgefäße
PEG
Definition:
Perkutane endoskopische Gastrostomie: ein durch die Bauchdecke geführter Schlauch, meist zur künstlichen Ernährung
Perikardpunktion
Definition:
Punktion von Flüssigkeiten des Herzbeutels
Physikalische Therapie
Definition:
medizinische Behandlungsformen, die auf physikalischen Methoden beruhen (z.B. Wärme, Gleichstrom, Massagen)
PICCO
Definition:
Puls Contour Cardiac Output; Pulskontur-Herzzeitvolumen
Plasmaseparation
Definition:
Vorgang der Blutplasmatrennung
Pneumologie
Definition:
Lungenheilkunde (auch Pneumologie, Pneumonologie, Pulmonologie oder Pulmologie): Teilgebiet der Inneren Medizin, das sich mit Erkrankungen der Lunge befasst
Pneumonie
Definition:
Lungenentzündung
Polypenabtragung
Definition:
Entfernung einer meist gutartigen Geschwulst
Polysomnographie
Definition:
medizinisches Verfahren, um den Schlaf von Patienten zu untersuchen
PTCA
Definition:
perkutane transluminale Coronarangioplastie
Punktion
Definition:
Einstechen in einen Hohlraum des Körpers
Rektal-Endoschall
Definition:
Ultraschalluntersuchung des Rektums (End- oder Mastdarm)
rheumatologisch
Definition:
die Rheumatologie/ rheumatische Erkrankungen betreffend
Rhythmologie
Definition:
Lehre von der elektrischen Erregung des Herzens und der dadurch gesteuerten Pumpfunktion (Kontraktion)
Schlafapnoe
Definition:
Beschwerdebild, das durch Atemstillstände (Apnoen) während des Schlafs verursacht wird
Schrittmacherimplantation und -revision
Definition:
einsetzen bzw. ersetzen eines Herzschrittmachers
Sedierung
Definition:
Dämpfung von Funktionen des zentralen Nervensystems durch ein Beruhigungsmittel (Sedativum, auch Sedativ)
Shunt
Definition:
künstliche Verbindung zwischen sonst nicht verbundenen Systemen
Sonographie
Definition:
Echographie, Ultraschall
Stenose
Definition:
Verengung
Stent
Definition:
Gefäßstütze
Stoffwechselerkrankung
Definition:
Krankheiten, welche durch Störungen einer oder mehrerer Stoffwechselwege entstehen (z.B. Fett-, Kohlenhydrat-, Eiweißstoffwechsel)
Submucosa-Dissektion
Definition:
operative Entfernung der dünnen Bindegewebsschicht unterhalb der eigentlichen Schleimhaut (Mukosa)
SVES
Definition:
supraventrikuläre Extrasystolen
Synkopen
Definition:
Bewusstlosigkeiten
Tachykardien
Definition:
Herzrasen
TAVI
Definition:
Transcatheter Aortic Valve Implantation, Transkatheter-Aortenklappenimplantation: Implantation von Aortenklappen über die Leiste
Thrombose
Definition:
Gefäßerkrankung, bei der sich ein Blutgerinnsel (Thrombus) in einem Gefäß bildet.
Thrombusaspiration
Definition:
Gerinnselabsaugung
VES
Definition:
ventrikuläre Extrasystolen (Herzrythmusstörung)
Videokapselendoskopie
Definition:
Pille mit winziger Videokamera, die geschluckt wird und beim Durchwandern des Darmes Bilder liefert
WPW-Syndrom
Definition:
Wolff-Parkinson-White-Syndrom, eine Herzrhythmusstörung