Innere Medizin auf höchstem Niveau

Die Augustinum Klinik München ist eine Fachklinik für Innere Medizin.
Die Schwerpunkte sind Kardiologie, Angiologie, Gastroenterologie, Pneumologie, Nieren-, Hochdruck- und Stoffwechselerkrankungen.

Weitere Informationen

Sie erreichen unsere Fachbereiche unter folgenden Telefonnummern:
Fachbereich Kardiologie: 089-7097 1154
Fachbereich Gastroenterologie: 089-7097 1151
Fachbereich Pneumologie/Schlafmedizin: 089-7097 1581
Fachbereich Nephrologie/Rheumatologie: 089-7097 1694
Case Managerin: 089-7097 5004

 

Wir sind für Sie da. Gerade jetzt.

Unbehandelte schwere und lebensbedrohliche Grunderkrankungen müssen auch in Zeiten der COVID-19-Pandemie behandelt werden.
Seien Sie unbesorgt: Wir besitzen die Kapazitäten und die Ausstattung, COVID-19-Patient*innen und -Verdachtsfälle - räumlich wie personell - strikt zu isolieren und so den normalen Klinikbetrieb für alle Patient*innen auch weiterhin zu gewährleisten.

Neben der strikten Trennung der Covid-19 Isolierstation - mit separatem Zugang und eigenem Ärzte-, Pflege- und Reinigungspersonal - von der übrigen Klinik, haben wir eine Reihe weiterer Maßnahmen ergriffen, um unsere Patient*innen und Mitarbeiter*innen vor einer Ansteckung mit dem Corona-Virus zu schützen.

Weitere Informationen finden Sie hier

Unsere aktuellen Besucherregeln:

Wir sind vom Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege angehalten oben aufgeführte Regeln umzusetzen und bitten Sie um Unterstützung und Einhaltung unserer Besucherregeln.
Der Schutz unserer Patienten*innen hat nach wie vor höchste Priorität.

  • Bitte schränken Sie Ihre Besuche soweit wie möglich ein
  • Besuche in unserer Klinik sind zu folgenden Zeitpunkten möglich: Montag – Freitag von 14:00 – 18:00 Uhr, am Wochenende von 10:00 – 16:00 Uhr
  • Ein Besuch in unserer Klinik ist nur möglich, wenn die Patientin oder der Patient, den Sie besuchen möchten, Sie vorher als Besucher*in registriert hat. Sie erhalten als Besucher*in dann einen Passierschein von uns – es gilt: ein Passierschein pro Patient*in
  • Ein Betreten der Klinik ist nur möglich, wenn Sie keine akuten Krankheitssymptome (Schnupfen, Halsschmerzen, Husten, Atemnot, Fieber, Geruchs- und Geschmacksstörungen etc.) haben
  • Bitte melden Sie sich zwingend vor dem Besuch und beim Verlassen der Klinik am Empfang
  • Die Besuchszeit beträgt pro Patient*in 30 Minuten pro Tag
  • Das Betreten der Klinik ist nur mit Mund-Nase-Schutz möglich, der während der gesamten Besuchszeit in der Klinik getragen werden muss
  • Im Patientenzimmer darf sich maximal ein Gast aufhalten – Wir bitten die Patient*innen, dies untereinander abzustimmen
  • Ein Besuch der Isolierstation und von COVID-19 Patient*innen oder COVID-19 Verdachtsfällen auf unserer Intensivstation ist nach wie vor nicht möglich